Spielsachen zum Welt entdecken

Spielsachen zum Welt entdecken · 10. Oktober 2021
Gib mir Zeit und Raum, meine Hände zu erforschen!
Gerade weil die Hände so speziell für den Menschen sind, sind sie es wert, ihnen Aufmerksamkeit zu schenken. Das spielerische Erforschen der eigenen Hände und ihrer Möglichkeiten bereitet den Säugling auf das spätere Hantieren mit Gegenständen vor. Es macht Sinn, ihm Zeit dafür zu lassen und seine Aufmerksamkeit nicht davon abzulenken.
Spielsachen zum Welt entdecken · 03. Oktober 2021
Die Hände machen den Menschen aus
Von Natur aus interessiert sich ein Säugling für seine eigenen Hände. Sie sind der erste Gegenstand des kindlichen Spiels und werden später zu seinem wichtigsten Instrument und Werkzeug für sein Tun und Wirken, denn die Hände machen den Menschen aus.
Das erste Spielzeug bringt hat jedes Kind mit auf die Welt gebracht. Es ist sein eigener Körper. Er ist nicht nur Objekt seines spielerischen Forschungsgeistes, sondern gleichzeitig auch sein Werkzeug und sein Instrument, mit dem es im Spiel agiert und das ihm dient, und um sich auszudrücken und sich der Welt mitzuteilen.

Kontakt

 

Heide Maria Rossak

Oberbreitsach 7

4906 Eberschwang

+ 43 650 9821895

kontakt@spielendsein.at

 

        Mein Repertoire

            Tipps für Eltern:

           Vorträge

           Workshops

           Einzelberatung

 

           Buch "Sinnvolles Spielzeug"

  

           Schauspiel / Stimme

           Lesungen


Für das Kind ist das Spiel seine Arbeit.

Für den Menschen, der seine Berufung lebt, wird die Arbeit zum Spiel.